Der Elmenhorster Karnevalverein e.V. wurde 1997 gegründet. Inzwischen sind über 175 aktive Mitglieder begeisterte Karnevalisten und der Verein wächst und wächst. Das liegt nicht nur an unserem frischen Veranstaltungskonzept, sondern auch an der tollen Gemeinschaft, die zum Mitmachen animiert. Die Hauptveranstaltung, die Elmenhorster Karneval Nacht – ‚EL KA NA‘ – findet immer am ersten Wochenende im Februar statt und machte unsere Gemeinde über die Grenzen Stormarns hinaus als Karnevalsmetropole bekannt.

ELKANA

Mit der Elkana (Elmenhorster Karnevals Nacht) beginnt um 19:11 Uhr der jährliche Veranstaltungsmarathon und bietet ein 2-stündiges Showprogramm mit unseren Garden. Danach geben sich die Karnevalisten dem närrischen Treiben bis in den frühen Morgen hin. Dieses Konzept ohne Prunksitzung und Elferrat kommt im Norden an. Das beweist der jährliche Ansturm auf die Tickets.

Unsere zweite Veranstaltung entwickelt sich zum wahren Publikumsrenner, sodass aus dem Karnval für Junggebliebene inzwischen die Elkana-2 geworden ist. Dieses Event zeichnet sich durch Besucher aus allen Altersgruppen aus und bietet leer ausgegangenen Elkana-Fans eine zweite Chance zum Tanzen, Klönen und Lachen. Auch hier begeistern die Garden mit ihren Auftritten.

Der Kinderkarneval ist unsere dritte Disziplin für alle kleinen Gäste. Während sich die Jüngsten ab 15:11 Uhr mit DJ Sven Lange auf der Tanzfläche verausgaben, dürfen sich Eltern oder Großeltern von ihrem närrischem Abend erholen. Alle Garden und die Tanzmäuse zeigen erneut ihre Showeinlagen und bringen die Kleinsten zum Staunen.

Neben den Jüngsten begeistern wir auch das ältere Publikum beim Seniorenkaffee. In gemütlicher Atmosphäre bei Kaffee und Kuchen können sie die Auftritte der Garden bestaunen, einer Büttenrede lauschen und später selbst das Tanzbein schwingen.

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail